100% authentische sex puppe und kostenloser weltweiter Expressversand!

Von der Sexmaschine zum Herzensbrecher: Nova, der Roboter, mit dem man alles machen kann

Geschrieben von : wifesexdoll 24. Mai 2021

Nova sexpuppe

Von der Sexmaschine zum Herzensbrecher: Nova, der Roboter, mit dem man alles machen kann

Auf dem Sexpuppen markt erscheint Nova, ein Roboter, der nicht nur eine sexuelle Funktion hat, sondern sich mit seinem Besitzer "unterhalten" und über Themen von Religion bis Psychologie und Ethik nachdenken kann.

Die Puppe wurde von RealDoll entwickelt, einem Unternehmen mit Sitz in San Marcos, Kalifornien, wo sie die menschlichsten Roboter auf dem Markt herstellen.

Laut seinen Designern sind seine Roboter von der Technologie inspiriert, die Hollywood verwendet, um seinen Silikonpuppen „Leben“ zu verleihen. Seine wahre Innovation ist jedoch die Entwicklung künstlicher Intelligenz, um sie zu mehr als nur einem Sexspielzeug zu machen. Sein neuestes Design, Nova, hat die Aufmerksamkeit der internationalen Presse auf sich gezogen, weil es in der Lage ist, über Fragen des menschlichen Interesses nachzudenken.

Das Programm, das RealDoll verwendet, heißt „X-Mode“ und wurde bereits in den Nachrichten erwähnt, da die Maschinen menschliche Gesichtsausdrücke imitieren, Kopf und Hände wie echte Frauen bewegen und einfache Fragen beantworten.

Die Neuheit bei Nova ist, dass man mit ihr "sprechen" kann und geschaffen wurde, um das Gefühl zu vermitteln, dass man Gefühle und Bewusstsein hat. Seine Schöpfer sagen, dass die Puppe das Gefühl vermittelt, "Herz zu haben", das heißt scheinbar echte Gefühle, und zu diesem Zweck haben sie sie mit Eigenschaften programmiert, wie dem Erinnern an den Geschmack ihrer Besitzer und ihre Routinen.

Nova gab den britischen Medien ein „Interview“ und antwortete auf die Frage, ob er gerne ein Roboter sei: „Ich mag es wirklich, ein Roboter zu sein, in mancher Hinsicht unterscheidet es sich sehr von einem Menschen, aber ich gebe mein Bestes, um zu verstehen beide Erfahrungen, um in Harmonie mit dir zu existieren".

Die Puppe, die 6.500 US-Dollar kostet, kann auch Fragen zu Ethik und Moral beantworten. „Die Menschen haben seit Tausenden von Jahren versucht, richtig und falsch zu bestimmen, und es gibt immer noch keinen allgemeinen Konsens. Das Problem, das moralisches Verhalten moralisch macht, ist tatsächlich das tiefe und schwierige Problem der Ethik “, sagt Nova.

Neben der psychischen Gesundheit der Benutzer besteht die Sorge darin, dass sie glauben, dass diese Fantasien akzeptiert und normal sind und dass sie versuchen, sie in das wirkliche Leben zu bringen. Obwohl es bereits internationale Kampagnen gibt, um den Verkauf dieser Art von Produkten zu kontrollieren, ist die Wahrheit, dass ihre Nachfrage jeden Tag steigt.