100% authentische Sexpuppe und kostenloser weltweiter Expressversand!

TPE sexpuppe - Die Sexpuppe, die am besten zu Ihrem Budget passt

Jedes Material (TPE | Silikon) hat seine Anbeter und es ist nicht wirklich möglich festzustellen, ob das eine oder andere objektiv besser ist. Sie müssen eine Auswahl treffen, die von Ihrem Budget und Ihren Vorlieben abhängt.

Vorteile und Nachteile von TPE

TPE steht für Thermoplastic Elastomer, manchmal auch als thermoplastische Kautschuke bekannt. Es besteht aus Mischpolymeren wie einem Kunststoff und einem Kautschuk, die aus Materialien bestehen, die sowohl thermoplastische (Kunststoff) als auch elastomere (Kautschuk) Eigenschaften aufweisen.

TPE ist eine Art Kunststoff, der bis zum 5.5-fachen der Länge gedehnt werden kann und sehr weich ist. Es ist ein ziemlich beliebtes Material, das in Alltagsgegenständen verwendet wird, da es zur Herstellung von Gegenständen verwendet werden kann, die gummiartige Eigenschaften besitzen, aber dennoch die Effizienz aktueller Spritzgusstechniken nutzen, um es wirtschaftlicher zu machen.

Vorteile

· Puppen sind billiger (von 800 bis 2.000 €)

· Weiche und elastische Textur für eine sehr lebensechte Note. Es ist realistischer

· Brüste und Gesäß wackeln, wenn Sie Ihre Puppe hin und her schaukeln

· Das Material ist elastischer, wodurch die liebespuppen flexibler werden und mehr Sexpositionen bewältigen können.

· Kompatibel mit Schmiermitteln auf Wasser- und Silikonbasis

Nachteile

· Es ist ein poröses Material, was bedeutet, dass es empfindlicher gegen Flecken von Kleidung ist. (In wifesexdoll.com enthalten wir in jeder Bestellung eine Fleckenentfernungscreme).

· Da es porös ist, behält es die Feuchtigkeit bei. Nach der Reinigung müssen Sie sicherstellen, dass es perfekt trocken ist, um Schimmel auf lange Sicht zu vermeiden.

· Es ist empfindlicher zu erhitzen. TPE kann seine Konsistenz verlieren oder schmelzen, wenn es mehr als 40 ° C erreicht.

TPE vs Silikon
Treffen Sie Ihre Entscheidung

  • Wie viel sind Sie bereit auszugeben?
  • Wenn Sie ein geringes Budget haben, sollten Sie eine TPE-Sexpuppe wählen. Wenn Ihr Budget höher als 2000 € ist, können Sie eine Silikon-Liebespuppe kaufen.

  • Möchten Sie mit Ihrer Puppe ein heißes Bad nehmen?
  • TPE-Material sollte niemals Temperaturen von mehr als 40 ° C ausgesetzt werden. Diese Temperatur ist warm genug, um ein Bad zu genießen, aber Sie sollten besonders vorsichtig sein, wenn Sie eine TPE-Puppe in Ihre Badewanne nehmen möchten. Silikonpuppen haben dieses Problem nicht, so dass Sie extra heiße Bäder haben könnten.

  • Sind Sie bereit, die Löcher nach dem Gebrauch Ihrer Puppe gut zu trocknen?
  • Bei beiden TPE- und Silikonpuppen muss nach dem Ejakulieren in den Löchern gereinigt werden. Sie sollten mit einer Wasserpumpe abspülen (wir stellen bei jeder Bestellung eine zur Verfügung) und dann mit einem Tuch oder Tampons gut trocknen. TPE-Puppen sollten gründlicher gereinigt werden als Silikonpuppen. Wenn Sie möchten, dass Ihre TPE-Puppe lange hält, müssen Sie alle Hohlräume trocknen, bevor Sie sie aufbewahren.

TPE-bezogene Artikel: