100% authentische sex puppe und kostenloser weltweiter Expressversand!

Sind Sexpuppen die Zukunft der Modebranche?

Geschrieben von : wifesexdoll 12. Februar 2021

sexpuppen modeindustrie

Sexpuppen könnten die Zukunft der Modebranche sein, da ungewöhnliche Anfragen nach Sexpuppen händlern boomen.

Sexpuppen an unerwarteten Orten

Da sowohl die Mode- als auch die Fotoindustrie infolge des COVID-19-Ausbruchs neue Veränderungen einführen, verzeichnet das weltweit führende Unternehmen für Sexpuppen einen enormen Anstieg der Nachfrage nach lebensechten Modellen aus der Kreativbranche. Sex Doll Genie, eine US-amerikanische und europäische Firma, die sich auf die Entwicklung und Herstellung realistischer Liebespuppen spezialisiert hat, berichtet, dass die Bestellungen für asexualisierte Mode- und Fotomodelle seit März letzten Jahres um rund 400% gestiegen sind.

Sexpuppen lieferant

Im Jahr 2020 verzeichnete das familiengeführte Unternehmen nach Aufträgen sozialer Distanzierung einen raschen Anstieg der Bestellungen. Das Interesse von alleinstehenden Männern stieg zwischen Februar und März um 51,6% und von alleinstehenden Frauen im gleichen Zeitraum um 15,8%. Jetzt identifiziert das Technologieunternehmen jedoch einen weiteren wachsenden Trend, diesmal für Models, die für Werbezwecke verwendet werden.

Während Unternehmen in vielen Branchen während des COVID-19-Ausbruchs in der glücklichen Lage waren, ihre Geschäfte online zu verlagern, haben Sektoren, die auf persönliche Aktivitäten angewiesen sind, immer noch Schwierigkeiten, sich in der neuen sozial distanzierten Landschaft zurechtzufinden, wobei Mode und Fotografie zu den wichtigsten zählen stark betroffen. Die Erkenntnisse des Lieferanten von Sexpuppen legen nahe, dass sich Sexpuppen als hochwirksame Lösung erweisen und eine große Rolle in der Zukunft der Mode spielen könnten.

Advanced Tech

Mit der zunehmenden Weiterentwicklung der Sexpuppen technologie ergaben sich bereits eine Reihe neuer Möglichkeiten für die Verwendung der Produkte in verschiedenen Branchen. Die Pandemie dürfte diese Expansion beschleunigen und es Fotografen, Modemarken und anderen Kreativen ermöglichen, lebensechte Liebespuppen als Vorbilder in ihre Werbeveranstaltungen und Fotoshootings einzubeziehen.

Der Anbieter von Sexpuppen ist auf Realismus spezialisiert und verwendet hochwertiges TPE und medizinisches Silikon über stabilen Metallfundamenten, um lebensechte Modelle zu entwerfen und herzustellen, die - ästhetisch gesehen - von der Realität kaum zu unterscheiden sind. Während Sexpuppen immer noch den Ruf haben, wie die komödiantischen aufblasbaren Modelle auszusehen, die in den 1960er Jahren erstmals in den USA eingeführt wurden, ist die Realität, dass die Liebespuppenindustrie in 60 Jahren einen langen Weg zurückgelegt hat.

Mehr als nur Sex

"Wir wissen seit langem, dass Sexpuppen trotz des Namens mehr als nur Sex sind. Sie sind im Wesentlichen eine menschliche Präsenz und können für eine Vielzahl von Situationen von Nutzen sein, in denen eine menschliche Präsenz erforderlich, aber nicht praktikabel ist “, sagt Janet Stevenson, die zusammen mit Ehemann Amit Sex Doll Genie gründete. "Dies ist etwas, von dem wir während der Pandemie immer mehr sehen, und wir freuen uns, dass sich die Anwendungen unserer Puppen auf eine Vielzahl anderer Sektoren erstrecken und dazu beitragen, die Positivität in Bezug auf das zu steigern, worüber wir wirklich leidenschaftlich sind."

Die Modell industrie ist zweifellos stark von der globalen Gesundheitskrise betroffen. Während einige Agenturen Arbeit für Models auf dem digitalen Laufsteg gefunden haben, haben andere Schwierigkeiten gehabt, COVID-sichere, sozial distanzierte Alternativen zu Haar- und Make-up-Diensten zu finden, was es schwierig gemacht hat, das für viele Jobs erforderliche Erscheinungsbild zu schaffen. Die Pandemie hat auch das Reisen weitgehend gestoppt, was es für Models schwierig macht, zur Arbeit zu reisen. Realistische Puppen entwickeln sich zu einer hochwirksamen Lösung, die Mode- und Fotofirmen hilft, in schwierigen Zeiten Betrieb und Umsatz aufrechtzuerhalten.

Alternative Verwendungen

Die Idee von Sexpuppen für andere Zwecke als Sex ist sicherlich nichts Neues für das Ehepaar, das sich zuvor an Elon Musk gewandt hat, um die Verwendung ihrer Puppen für das Studium der Einsamkeit und Kameradschaft im Weltraum anzubieten. „Es ist sehr interessant für uns zu sehen, wie Sexpuppen zu ihren Ursprüngen zurückkehren und zunehmend vom Sex selbst getrennt werden. Sie werden mehr dazu verwendet, eine soziale Präsenz zu schaffen und Kameradschaft zu führen, so wie sie im 16. Jahrhundert von spanischen und französischen Seeleuten verwendet wurden lange, isolierende Reisen “, sagt der ehemalige Luft- und Raumfahrtingenieur Amit Stevenson.