100% authentische sex puppe und kostenloser weltweiter Expressversand!

Sexroboter der nächsten Generation: Chinesische Firma macht "riesige Fortschritte" in Richtung "Vollbewegungs-Cyborgs"

Geschrieben von : wifesexdoll 24. Juni 2021

Ein chinesisches Unternehmen für Sexroboter macht große Fortschritte bei der Entwicklung des weltweit ersten vollständig autonomen Androiden mit Ganzkörperbewegung.

DS doll Sexroboter

Ingenieure von DS Doll aus der chinesischen Hafenstadt Dalian entwickeln einen künstlich intelligenten Sexroboter, der ohne menschliche Kontrolle laufen, sprechen und Entscheidungen treffen kann.

Derzeit arbeitet DS Doll an seinem ersten Prototypen – einem weiblichen Roboterkopf, der auf den Körper einer Sexpuppe geklebt werden kann, um den Eindruck einer menschlichen Nachbildung zu erwecken.

Über eine App gesteuert, wird der Roboterkopf so programmiert, dass er Mimik wie Blinzeln und Mundbewegungen erzeugt, die unheimlich menschlich erscheinen.

Aber schließlich will DS Doll Marktführer bei der Herstellung von vollständig autonomen Sexrobotern sein, die ihren gesamten Körper bewegen können.

as Unternehmen habe „erhebliche Fortschritte“ in der Forschung und Entwicklung gemacht und erwartet, 2018 „viele neue Produkte“ auf den Markt zu bringen, sagte Sam, ein Marketingmanager bei DS Doll, gegenüber Daily Star Online.

Wenn das Endprodukt fertig ist, könnte der Sexroboter der nächste Entwickler sein, der jemals einen Androiden entwickelt hat, der denen in Science-Fiction-Filmen wie Blade Runner und Her ähnelt.

"Es gab große Fortschritte sowohl bei der bevorstehenden Technologie als auch bei der, die in den kommenden Monaten und Jahren folgen wird“, sagte Sam, der Cloud Climax vertritt, den Flaggschiff-Reseller von DS Doll in Europa und Großbritannien.

„Weitere Fortschritte werden bei den Nackenbewegungen und auch bei der vollständigen autonomen Bewegung der Puppe für die weitere Entwicklung gemacht.

„Bei DS Dolls gibt es ein großes Team von Forschungs- und Entwicklungsingenieuren, das kontinuierlich sowohl an neuen Produkten als auch an aktuellen Produktverbesserungen arbeitet.“

Die erste Generation des DS Doll-Sexroboters befindet sich in der "Endphase der Entwicklung" und wird "in Kürze veröffentlicht", sagte Sam.

Ein vom Unternehmen geteiltes Video zeigt die außergewöhnliche Funktionalität des Roboterkopfs, der von Kunden gegen eine Einzahlung von 300 £ gesichert werden kann.

„Die erste Veröffentlichung wird ein weiblicher Roboterkopf sein, der von einer App gesteuert wird und die Fähigkeit hat, eine Vielzahl von Gesichtsausdrücken zu erzeugen, zu blinzeln und einen Lautsprecher zum Abspielen von Liedern oder Sprachaufnahmen zu integrieren.

"Es wird keine Sprachbarriere geben."

Wenn das Produkt auf den Markt kommt, kann die DS Doll-Fabrik mindestens 50 Sexroboter pro Woche produzieren.

Die zweite Version ist so programmiert, dass sie sich unterhält, indem sie auf gespeicherte Daten zurückgreift oder im Internet nach Antworten sucht, ähnlich wie Apples Siri oder Googles Alexa.

Die Roboterköpfe, deren Preis noch festgelegt werden muss, können an DS Doll Silikon-Sexpuppen befestigt werden und kosten zwischen £2.895 und £3.195 für die Premium-Reihe.

Die bevorstehende Veröffentlichung des Sexroboterkopfes sei nur ein Vorgeschmack auf „große Fortschritte, die in den kommenden Monaten und Jahren folgen werden“, sagte Sam.

Sam fügte hinzu: „In diesem Jahr wird Cloud Climax viele Produkteinführungen erleben, mit der Produktentwicklung und Sortimentserweiterung bei DS Dolls.

„Viele Entwicklungen sind fast abgeschlossen.

„In diesem Jahr werden viele neue Produkte auf den Markt kommen."