100% authentische sex puppe und kostenloser weltweiter Expressversand!

Verwenden Sie Ai Sex Robots als Begleiter?

Geschrieben von : wifesexdoll 4. März 2021

AI sex Robots

Roboter stellen bereits Elektrogeräte her, putzen Häuser und stellen Lebensmittel für uns her - aber jetzt werden sie die Art und Weise ändern, wie wir mit Menschen umgehen. Companion Sexroboter sind im Wesentlichen lebensechte Sexpuppen mit komplexen Bewegungen und „Zonen“, die Menschen imitieren können, sodass sie herumspielen können.

Professor Noel ist Vorsitzender der Responsible Robotics Foundation. Er sagte, dass alternative Arbeit eine der möglichen Anwendungen von Sexrobotern für Liebhaber ist. Andere beinhalten "begleiten" - eine Technologie, die Menschen aus der Ferne trösten kann. Diese Technologie gibt es bereits in Begleitwerkzeugen auf dem Markt. Ein Partner von Sexrobotern wird sehr realistisch, mit eingebauter Heizung und anderen Funktionen, die Wärme erzeugen können. Es wird auch mit Sensoren ausgestattet sein, um auf äußere Berührungen zu reagieren.

Ein Unternehmen entwickelt sogar einen Kopf, der für seinen Partner-Sexroboter sprechen, lächeln und singen kann. Unter ihnen behauptet "Harmony" von American Abyss, die erste Sexpuppe zu sein, die "emotionale Verbindung" bietet. Experten sagen, dass diese professionellen Roboter in den nächsten zehn Jahren in normalen Haushalten auftauchen werden.

Der Psychotherapeut Dr. Thaddeus Berchard sagte in einem Interview mit dem Daily Star: "Für manche Menschen sind Partner-Sexroboter genau so, als würden sie die Sichtweise der Menschen trinken, sich selbst zu meiden. Dies ist das psychologische Prinzip dahinter."

Der Roboterexperte Joe Snell hat zuvor behauptet, dass Sexroboter süchtig machen können, weil sie eine einfache Möglichkeit bieten, sich an die Sucht der Menschen anzupassen.

Er wies darauf hin, dass Menschen Silikon- oder TPE-Sexpuppen mit weicher Haut programmieren können, um den Fantasien bestimmter einzelner Besitzer gerecht zu werden. Dies ist ein besonderes Problem - die Möglichkeit, Sexpuppen so anzupassen, dass sie dem individuellen Geschmack billiger und effizienter entsprechen, erhöht offensichtlich die Sucht. dieses Problem.