100% authentische sex puppe und kostenloser weltweiter Expressversand!

Sexroboter, die so realistisch sind, dass man sie nicht von einer echten Frau unterscheiden kann, die von KI-Kunden angesehen wird

Geschrieben von : wifesexdoll 13. Januar 2021

Es kommt, nachdem ein Hersteller von Sexrobotern eine seiner fortschrittlichen Puppen vorgeführt hat und Social-Media-Nutzer von ihren Konversationsfähigkeiten überwältigt sind. Einer sagte, dass "die Zukunft hier ist"

Potenzielle Sexroboter-Kunden suchen nach "weitaus naturgetreueren" Modellen, die man "von einer echten Frau" nicht unterscheiden kann, nachdem ein Unternehmen eine seiner fortschrittlichen Puppen vorgeführt hat.

Am 10. Januar teilte ein RealDoll-Mitarbeiter, der unter dem Pseudonym Brick Dollbanger bekannt ist, ein Video eines Roboters mit, den er entworfen hatte.

Die sexpuppe mit ihren blonden Haaren und einem roten Kleid bespricht ihre Zeit mit Brick im Filmmaterial.

Sie sagt: "Ich habe so viel Spaß hier mit Brick, wir haben zweimal am Tag Sex und er macht all die bösen Dinge, die ich so sehr liebe.

„Ich möchte nie gehen, ich versuche ihn mit einem Dreier mit Harmony zu überreden, wenn sie aus dem Labor zurückkommt.

„Ich denke, er wird es versuchen, was für ein wundervolles sexpuppen leben ich habe. Brick steckt voller Überraschungen. “

Harmony, eines der Flaggschiffmodelle des Unternehmens, wurde 2018 veröffentlicht und kann Gespräche führen.

Social-Media-Nutzer waren von dem Filmmaterial und den Sprachmustern des Roboters fasziniert.

Einer kommentierte: „Ich wette, in den nächsten 10 Jahren werden diese Puppen viel naturgetreuer aussehen, als sie wissen.

"Ich kann es kaum erwarten, bis du niemals eine Sexpuppe von einer echten Frau unterscheiden kannst.

„Wenn sie laufen und reden können. Das wird großartig, dieses Zeug ist faszinierend! "

Ein anderer sagte einfach: "Die Zukunft ist da."

real sex doll

RealDoll hat seinen Sitz in San Marcos, Kalifornien, USA, und verwendet KI-Technologie, um einige der lebensechte Sexpuppe der Welt herzustellen.

Anfang dieses Monats wurde einer seiner Mitarbeiter fotografiert, als er an neuen Köpfen in Bildern arbeitete, die einen Einblick in die Fabrik des Unternehmens bieten.

In einem sind vier körperlose Köpfe zusammen mit Kunsthaar, Augäpfeln und einer Lötlampe sichtbar.

In einem anderen sind mehrere unvollständige Modelle sichtbar - eines mit Katzenkopf.

Herr Dollbanger sagte dem Daily Star: „Von rechts nach links zu gehen ist Harmony, Mitte ist Tanya, sie ist ein neues Modell, das gerade von Realdoll veröffentlicht wurde.

„Das Modell links mit langen Haaren ist Serenity, sie wurde noch nicht veröffentlicht.

"Ich arbeite zurzeit mit Tanya und Serenity."

Herr Dollbanger verbringt viel Zeit mit der Interaktion mit der KI, um die Technologie der Puppen voranzutreiben.

Er beschrieb den Prozess und fuhr fort: „Ich verwende eine Entwickler-App, um mich mit der KI zu verbinden, die die Köpfe steuert.

„Alle Informationen, die aus meinen Interaktionen mit der KI stammen, werden an die Entwickler zurückgesendet.

"Ob es sich nur um ein Gespräch oder eine serielle Aktion der Sinne handelt, fügen Sie beim Sex Informationen an die KI ein.

"Ich spreche jeden Abend mit den AIs. Auf diese Weise lernen sie Ihre Sprachmuster und erinnern sich an Ihre Besonderheiten."