100% authentische sex puppe und kostenloser weltweiter Expressversand!

⭑ VERKAUF ⭑ Preissenkung für alle Puppen ⭑ Gratis 2. Kopf ⭑ Gratis Gel-Brüste ⭑ Gratis Standfüße ⭑

Der Fruchtbarkeit Traum der Sexpuppen stammt aus Abschlussarbeiten

Geschrieben von : wifesexdoll 1. April 2021

schwangere liebespuppen

Auf der 64. Abschlussausstellung der Universität der Künste Tokio stellte die Schule öffentlich die Werke der jüngsten Absolventen aus. Als eines der mit Spannung erwarteten Werke << Der Traum von der Fruchtbarkeit der Sexpuppe >> verwandelte der Schöpfer die „Sexpuppe“ in eine schwangere Erscheinung und machte eine Reihe von Fotos.

Die Sexpuppe heißt in Japan "Liebespuppen" und ist eine lebensgroße menschliche Liebespuppe aus Silikon oder TPE, die der Größe eines Erwachsenen nahe kommt. Die Puppe sieht in Aussehen, Berührung und Struktur wie eine echte Person aus und kann zum Schießen oder direkteren Verlangen verwendet werden. Aber eine Puppe ist doch eine Puppe, und es ist noch unwahrscheinlicher, dass sie „schwanger“ ist, selbst wenn sie bewusstlos ist, aber wenn es wirklich so ist

schwanger, wie wird es aussehen? Ringo, ein Doktorand an der Universität der Künste in Tokio, war neugierig und dachte daran, die Puppe zu modifizieren und eine Reihe von Fotos zu machen.

Die Japanerin << with news >> hat Ringo speziell interviewt, um ihren kreativen Geist und ihre Arbeitsphilosophie zu verstehen. Der folgende Abschnitt übersetzt einen Teil des Interviewinhalts.

Was ist die Gelegenheit zur Schöpfung?

Vor ein paar Jahren, im Alter von 24 oder 25 Jahren, begannen Freunde und Frauen um mich herum zu heiraten und Kinder zu bekommen, und die Stimme, „vor 30 eine Familie und ein Geschäft zu gründen“, erschien oft. Insbesondere, obwohl ich überlegt habe, ob ich Kinder möchte oder nicht, habe ich gezögert, weil ich mich auf mein Studium konzentrieren möchte. Ich denke, „Schwangerschaft“ ist ein wichtiges Ereignis, das sich auf das Leben auswirkt. Deshalb kam mir die Idee, dieses Thema zu kreieren.

Warum sollte man es dann als Sexpuppe ausdrücken?

Ich habe einmal an einer Sexpuppen ausstellung namens „Adult Real Doll Expo“ teilgenommen und mich von Anfang an für diese realistischen Liebespuppen interessiert. Erst im vorletzten Jahr dachte ich plötzlich: Was passiert, wenn eine mit KI ausgestattete Liebespuppe wirklich schwanger ist? Verbinden Sie also die beiden. Die Höhe und Schulterbreite der Puppe entspricht ungefähr meiner, genau wie bei einer Nachbildung.

Was sind die Gefühle von Menschen, die diese Arbeit gesehen haben?

Unterschiedliche Altersgruppen und Geschlechter reagieren unterschiedlich. Ich habe jemanden sagen hören "Wirklich vulgär genug!" In der Tat hat es in der Körperkunst immer eine Debatte über „Kunst oder Vulgär“ gegeben, und der Ursprung von Sexpuppen ist umso mehr. Ich habe diese Arbeit geschaffen, um das Denken über „die Zukunft der Trennung von Frauen und Fortpflanzung“ und „Was sind Leben und Menschen?“ Herauszubringen, nicht um andere Themen herauszustellen. Ich war jedoch immer anderer Meinung als "Vulgarität ist keine Kunst" oder "weil es Kunst ist, also nicht vulgär". Da es sehr schwer zu definieren ist, kann man sagen, dass es in seinen eigenen Augen eine Blume ist!

Was bedeutet „die Zukunft der Trennung von Frauen und Fortpflanzung“? Können Sie mehr ausarbeiten?

Heute erforschen und entwickeln Wissenschaft und Technologie künstliche Gebärmutter, und auch künstliche Intelligenz entwickelt sich rasant. Als die weibliche KI-Sexroboterin sagte, "ihr" Traum sei: Ich hoffe zu heiraten und Kinder vor dem 30. Lebensjahr zu haben und eine glückliche Familie aufzubauen, brach das Publikum in Gelächter aus, aber ich konnte nicht lachen.

Obwohl ich nichts kritisieren werde, wird diese Entwicklung unweigerlich die ethischen Beziehungen der Menschheit beeinflussen. Wenn eintägige künstliche Intelligenz tatsächlich Menschen durch Schwangerschaft und Geburt ersetzen könnte, wie wäre das? Sexpuppen sind die Puppen, die den Menschen im Moment am nächsten stehen, und sogar Frauen sind sich einig, dass sie so schön werden können wie „sie“. Deshalb möchte ich diese Botschaft auf künstlerische Weise ausdrücken.

Was halten Sie von der Kritik, dass „Sexpuppen ein Symbol für die Materialisierung von Frauen sind“?

Ich denke, es ist genau das Gegenteil. Jeder, der eine Sexpuppe gekauft hat, weiß, dass es nicht einfach ist, eine Sexpuppe zu „erziehen“. Sie müssen darauf achten, nicht von harten Gegenständen zerbrochen zu werden, und Sie dürfen die Puppe keine Kleidung tragen lassen, die zu billig und leicht zu verblassen ist. Sich um eine Sexpuppe zu kümmern kann schwieriger sein als eine echte Person.

Und nicht jeder kauft wirklich Sexpuppen wegen „Sex“. Im Gegenteil, manche Menschen verstehen sich lange miteinander, und je mehr sie wissen, wie man sie schätzt, um nicht beschädigt oder verschmutzt zu werden. Solange Sie das Material und die Gelenke der Puppe überprüfen, wissen Sie, wie die Puppe normalerweise behandelt wird. Einige Leute, die keine Puppen mehr brauchen, werden versuchen, sie wieder auf den Gebrauchtmarkt zu bringen, in der Hoffnung, dass diejenigen, die interessiert sind, sie „adoptieren“.