100% authentische sex puppe und kostenloser weltweiter Expressversand!

Der verheiratete Vater verliebt sich in eine Sexpuppe und transportiert sie im Rollstuhl herum wie eine Freundin

Geschrieben von : wifesexdoll 22. September 2020

Der verheiratete Vater verliebt sich in eine Sexpuppe und transportiert sie im Rollstuhl herum wie eine Freundin.

Senji begann sein Leben vor sechs Jahren mit Saori.

Vater und Sexpuppe

Er lebte beruflich von zu Hause weg und stellte sich vor, dass die „Liebespuppe“ seine erste Freundin war - und benutzte sie ausschließlich für sexuelle Zwecke, um die innere Lücke der Einsamkeit zu füllen.

* Inhaltswarnung: In dieser Geschichte steckt Nacktheit… Silikon-Sexpuppen -Nacktheit, aber trotzdem Nacktheit *

Nachdem der Japaner monatelang viel Zeit mit der Silikonpuppe verbracht hatte, bemerkte er, dass sie eine „ursprüngliche Persönlichkeit“ hatte.

Mit diesem frischen Kopf beschloss er, eine Beziehung damit aufzunehmen.

Senji spricht von seinem bewegungslosen Partner und hört sich an, als hätte er ein turbulentes Liebesleben gehabt.

"Sie verrät nie, nicht nur nach Geld", sagte er.

"Ich bin müde von modernen rationalen Menschen. Sie sind herzlos. "

Er fuhr fort: „Für mich ist sie mehr als eine sexpuppe. Nicht nur Silikon und Gummi.

"Sie braucht viel Hilfe, aber sie ist immer noch meine perfekte Partnerin, die wertvolle Momente mit mir teilt und mein Leben bereichert."

Um Saori seine Liebe zu beweisen, aus welchem Grund wir es nicht wissen, stellt Senji sicher, dass es ihm in keiner Weise peinlich ist, mit einer Puppe zusammen zu sein.

Er bringt sie im Rollstuhl in die Läden und kauft ihre Kleidung.

Und Senji ist nicht der Einzige, der sich für eine Gummifreundin entscheidet.

Immer mehr Männer haben die Annäherung von Lars And The Real Girl an die Puppen übernommen, sie durch die Stadt transportiert und sie zu Ausflügen eingeladen.

Saori gibt nicht nur Geld für Saori aus, was er gerne tut, weil es auf eigenen Wunsch geschieht und nicht, weil es von ihm verlangt wird, sondern er genießt auch echte Intimität mit der Puppe.

Das Paar genießt auch eine intime Nähe, teilt sich ein Bett und nimmt gemeinsam ein Bad.

Seit er Saori näher gekommen ist, sagt Senji, er fühle sich nicht mehr als sexpuppe.

Wenn er sie wäscht, fühlt er nicht mehr, dass sie aus Plastik besteht. Er sieht sie nicht als Puppe, sondern als Mensch.

Diese Silikonpuppen können bis zu £ 4.000 kosten und werden unter dem Namen Dutch Wives verkauft, was eine japanische Bezeichnung für eine Sexpuppe ist.

Heiße Produkte