100% authentische sex puppe und kostenloser weltweiter Expressversand!

⭑ VERKAUF ⭑ Preissenkung für alle Puppen ⭑ Gratis 2. Kopf ⭑ Gratis Gel-Brüste ⭑ Gratis Standfüße ⭑

Amazon holt ekelhafte „realistische“ Sexpuppen für Kinder von der Website in Frankreich

Geschrieben von : wifesexdoll 26. August 2020

Amazon Frankreich hat nach einer Kampagne von Aktivisten Werbung für Lebensechte Sexpuppen in Kindergröße zurückgezogen. Die weltweiten Gesetze gegen die Puppen sind jedoch nach wie vor gering, und die Durchsetzung von Amazon fehlt.

Aufbewahre sexpuppe für Kinder

Als am Wochenende Screenshots der Puppen online auftauchten, alarmierte die französische Anti-Pädophilen-Aktivistengruppe AIVI die Behörden. Am Montag gab Adrien Taquet, Frankreichs

Junior-Kinderschutzminister, bekannt, dass Amazon die Anzeigen auf seine Anfrage gezogen habe.

"Die Verbannung von Kinderkriminalität aus unserer Gesellschaft liegt in der Verantwortung aller", twitterte Taquet.

Während einige Anzeigen entfernt wurden, blieben ab Montagabend weitere bei Amazon Frankreich aktiv. Aktivisten stellten Links zu mehreren zum Verkauf stehenden Puppen bereit, die Minderjährige deutlich darstellten und deren Hersteller sich der „realistischen drei Löcher“ der Puppen und ihres „diskreten Versands“ rühmten - ein Merkmal, das von Käufern angesichts der abstoßenden Natur der Produkte wahrscheinlich geschätzt wird.

Die eigenen Regeln von Amazon verbieten den Verkauf von "Produkten, die Kinder oder Charaktere darstellen, die Kindern auf sexuell suggestive Weise ähneln" sowie von "Produkten für die sexuelle Gesundheit", sofern sie nicht von vorab genehmigten Verkäufern aufgeführt werden. Ähnliche Puppen sind jedoch bereits auf der Website aufgetaucht und sind online geblieben, bis die Regierungsbehörden Amazon auf die Auflistungen aufmerksam gemacht haben.

Sexpuppen für Kinder wurden letztes Jahr in den USA zum Verkauf entdeckt und von Amazon schnell entfernt. In einigen Fällen wurden die Konten der Verkäufer jedoch nicht gesperrt. Ähnliche Fälle tauchten in den letzten Jahren in Großbritannien und Österreich auf, und bei fast jeder Gelegenheit wurden innerhalb weniger Stunden nach dem Umzug von Amazon neue Angebote online gestellt.

Da Amazon bisher nicht in der Lage ist, seine eigenen Richtlinien durchzusetzen, liegt die Verantwortung bei Aktivisten und Behörden. Sie können jedoch nur die Entfernung beantragen, da der Verkauf dieser Puppen in einigen Ländern legal ist. Der Import der sexpuppen ist in Großbritannien illegal, aber ihr Eigentum ist legal. Die Darstellung von Minderjährigen in einem pornografischen Umfeld ist gemäß Abschnitt 227-23 des französischen Strafgesetzbuchs illegal, in diesem Gesetz werden Puppen jedoch in keiner Weise erwähnt.

In den USA, wo solche Puppen legal sind, wurde 2018 eine Gesetzesvorlage mit dem treffenden Namen CREEPER Act verabschiedet, die ihre Einfuhr und ihren Transport verboten hätte. Seitdem ist sie im Senat gescheitert.

In der Zwischenzeit gibt Amazon den Nutzern keine Form, um den Verkauf von Sexpuppen für Kinder schnell zu melden, was bedeutet, dass Empörungskampagnen die beste Chance haben, die Anzeigen auszuschalten.

Heiße Produkte