100% authentische sex puppe und kostenloser weltweiter Expressversand!

11 Möglichkeiten, eine betrügerische Sexpuppen-Website zu erkennen (Update 2021)

Geschrieben von : wifesexdoll 18. Oktober 2021

sex puppe

Liebespuppen sind ein großes Geschäft. Mit Preisen von einigen hundert bis über 10.000 US-Dollar mischen viele Unternehmen – insbesondere in China – mit. Leider sind nicht alle Hersteller und Händler von Liebespuppen ehrlich. Sexpuppen-Betrugsseiten variieren von denen, die Ihnen einfach eine minderwertige Puppe verkaufen, die leicht beschädigt werden kann, bis hin zu denen, die Ihr ganzes Geld nehmen und weglaufen

11 Möglichkeiten, eine betrügerische Sexpuppen-Website zu identifizieren

Obwohl der Suchalgorithmus von Google in mancher Hinsicht erstaunlich ist, hat er leider Schwierigkeiten zu erkennen, ob eine Website echt ist oder nicht. Das bedeutet, dass die Website, die für „Silikon-Sexpuppe“ an fünfter Stelle steht, nicht unbedingt so koscher ist, wie sie aussieht.

Aber Hilfe ist in Sicht. Hier sind elf Möglichkeiten, um festzustellen, ob eine Sexpuppen-Website echt ist oder nicht.

1.Schlecht geschriebenes Englisch

Schlechte Rechtschreibung, Interpunktion und Grammatik sind nicht illegal, oder natürlich, aber es sollte die Alarmglocken läuten. Wenn eine Website nicht einmal einen guten Übersetzer/Texter für die Bereitstellung ihrer englischsprachigen Website finden kann, welche anderen Aspekte ihres Geschäfts sind dann zweitklassig?

2.Haben sie eine sichtbare Adresse?

Viele betrügerische Websites haben keine eindeutige Adresse oder Kontaktnummer – weil dies es zu einfach machen würde, herauszufinden, ob sie legitim sind oder nicht.

3.Den Status eines Händlers beim Hersteller prüfen

Wenn eine Website sagt, dass sie WM Dolls verkauft, wenden Sie sich an WM Dolls, um zu sehen, ob sie ein echter Wiederverkäufer sind oder ob sie der Meinung sind, dass die Website ein Betrug ist.

4.Machen Sie einen Who IS Lookup

Hat diese Website ein .co.uk am Ende? Das bedeutet nicht, dass sie in Großbritannien ansässig sind. Zum Beispiel hat www.siliconesexdoll.co.uk eine britische TLD, aber bei einer "WhoIs"-Suche zeigen wir, dass sie in China ansässig ist. Um eine Who-Is-Suche durchzuführen, besuchen Sie einfach https://www.whois.net/ und geben Sie die Domain ein, die Sie überprüfen möchten. Denken Sie daran, dass sie möglicherweise für den Schutz von Domainnamen bezahlt haben, um unsichtbar zu sein.

5.Zu billig

Wenn Sie eine gute Sexpuppe wollen, müssen Sie gutes Geld bezahlen. Wenn die Preise viel niedriger sind als auf anderen Websites, erhalten Sie möglicherweise entweder ein schlechtes Produkt oder gar keins. Schauen Sie sich um und stellen Sie sicher, dass Sie die Preisklasse für die gewünschte Puppe kennen. Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie günstigere Sexpuppen finden.

6.Je näher an der Heimat desto besser

Möglicherweise zahlen Sie etwas mehr, um bei einem offiziellen Händler in Ihrem Heimatland zu kaufen, aber das Produkt sollte tatsächlich ankommen und Sie haben Regress, wenn es unterwegs beschädigt wird oder nicht Ihren Erwartungen entspricht.

7.Versuchen Sie, vor dem Kauf mit dem Händler telefonisch zu sprechen

Sie sollten gerne Ihre Optionen und den Kauf-/Lieferprozess besprechen.

8. Sehen diese Fotos aus wie eine echte Frau?

Es gab Fälle, in denen echte Frauen als Puppen modelle verwendet wurden.

9. Vermeiden Sie Alixpress und Alibaba

Nach vielen Zuschreibungen operieren viele Betrüger auf diesen Seiten – beide gehören zur AliBaba-Gruppe. Das soll nicht heißen, dass sie es alle sind – aber viele Käufer haben auf diesen Websites eine sehr schlechte Erfahrung gemacht.

10. Seien Sie chinesisch versiert

In China sind viele Sexpuppen fabriken entstanden, die jedoch Produkte herstellen, die von super hoher Qualität bis hin zu aufblasbaren Puppen reichen. Viele Puppen werden als bekannte Marken verkauft, sind aber Fälschungen (Kopien) oder existieren gar nicht. Lernen Sie die besten chinesischen Marken und ihre autorisierten Händler kennen. Überprüfen Sie Bewertungen auf Websites wie TrustPilot und in Puppenforen.

11. Nicht überstürzen

Wir wissen, wie aufregend die Aussicht auf den Kauf einer Sexpuppe ist – insbesondere wenn es Ihre erste ist – aber recherchieren Sie: Lesen Sie Rezensionen, Foren und Blogs und sehen Sie sich vor dem Kauf viele Fotos an. Tun Sie alles, um sicherzustellen, dass Ihre Puppe so wunderbar ist wie beworben und nicht einer der leider zahlreichen Sexpuppen-Betrügereien.

Vergiss nicht, dass es Zeit braucht, eine Puppe aus der ganzen Welt zu versenden – also sei geduldig und dein Engel wird irgendwann ankommen!